Reitschulregeln

Regeln sind wichtig und schützen die Kinder!

  • Kinder dürfen nur mit Reithelm aufs Pferd!
  • Keine Sandalen bei den Pferden!
  • Geschwisterkinder dürfen mitkommen und vorn im Garten unter Aufsicht der Eltern aufs Klettergerüst und Trampolin. Bitte die Kinder nicht unbeaufsichtigt einfach auf den Hof laufen lassen, sollte ich noch im Unterricht sein. Erst nach Ende der vorangegangenen Stunde kann ich die Aufsicht übernehmen.
  • Gebuchte Unterrichtstunden müssen mindestens 24 Stunden vor dem Termin abgesagt werden, wenn etwas dazwischen kommt! Nur dann habe ich die Chance, den Termin einem anderen Kind zu geben.
  • Ihr dürft Leckerchen für die Pferde mitbringen, aber nicht ungefragt verfüttern! Sehr gern können wir etwas in deiner Unterrichtsstunde davon verfüttern, aber ich muss kontrollieren, was die Jungs alles fressen, damit sie gesund bleiben.